WORKSHOPS

MEDICAL TRAINING

Für viele Hunde und deren Halter stellt der Besuch beim Tierarzt einen hohen Stressfaktor dar. Kein Wunder, denn schließlich passieren aus Sicht des Hundes viele unschöne Dinge: Seine Individualdistanz wird von einer ihm fremden Person unterschritten, er muss sich unter Umständen von mehreren Personen anfassen lassen und das teilweise sogar noch unter Schmerzen! Ziel dieses Workshops ist, Sie und Ihren Hund auf den Tierarztbesuch (und auch auf die Körperpflege) bestmöglich vorzubereiten.



Im Fokus steht das Erlernen von Verhaltensweisen, die die medizinische Behandlung und Pflege erleichtern.

Um eine optimale Betreuung der Teilnehmer zu gewährleisten, ist die Kursgröße auf 4 Mensch-Hund-Teams beschränkt. Der Kurs beinhaltet 6 Termine.



Organisatorisches

Teilnehmergebühr: 160€

Workshop Termin:

Tag und Uhrzeit:

Beide Workshops finden einmal wöchentlich statt.

Dein Hund mag Bewegung?

Dann kann das Mitlaufen am Fahrrad eine super Beschäftigung in den kühleren Jahreszeiten sein!

FAHRRAD WORKSHOP

Es macht Spaß und hält fit. Hunde laufen von Natur aus gerne im Trab oder Galopp! Doch welche Ausrüstung ist sinnvoll, was muss ich beachten, ab wann darf mein Hund mitlaufen und wie lange? All diese Fragen klären wir in meinem kurzen Workshop. Nach einer kurzen Theorie-Einheit geht es an die Praxis.

Damit die Fahrradtour nicht gefährlich für Hund und Mensch wird, üben wir vor allem den Start, das ruhige Mitlaufen am Rad, so wie das Tempo und den Richtungswechsel. Zunächst jedoch gewöhnen wir deinen Hund an das Fahrrad, bevor ihr dann los düsen könnt.

Infos:

  • 2 Stunden
  • Kosten: 50€
  • Maximal 6 Teilnehmer

Termine:



Voraussetzungen:

  • Dein Hund ist gesund.
  • Dein Hund ist mindestens 12 Monate alt.
  • Ein eigenes Fahrrad

Das solltet ihr mitbringen:

  • Leckerchen
  • Brustgeschirr
  • Anbindevorrichtung für das Fahrrad