TRICKS

Kreative Köpfe


In diesem Kurs lernen Sie Tricks die Sie spielerisch in den Alltag integrieren können, wie z. B. "Ampel drücken" oder einen Gegenstand aufheben.

Natürlich werden auch Tricks erlernt, die ausschließlich zur Spaßkategorie gehören. Hierzu gehört beispielsweise "rückwärts Einparken" oder das Umrunden von Gegenständen.

Desweiteren bekommen Sie einen Einblick in verschiedene Methoden des Lernens. Hierbei muss der Hund große Kopfarbeit leisten.

Besonders wenn schlechtes Wetter ist und Hund sowie Halter nicht gerne vor die Tür mögen, eignen sich Tricks in der Wohnung. Der Hund wird geistig ausgelastet und gefordert. Außerdem stärkt das die Kommunikation und Bindung zwischen Mensch und Hund.

Sie haben Fragen zum Kursangebot oder möchten sich zu einem anmelden?

Jetzt kostenlosen Kennlerntermin vereinbaren.